Drifting Souls Wiki
Advertisement

Theresa Marie McDonald ist Leiterin der Entwicklungs- und Forschungsabteilung der Galactic Trading Corporation (GTU).

Karriere in der GTU[]

Bekannt wurde McDonald als Ingenieurin und Forscherin in ebendieser Abteilung unter der damaligen Leitung von Kre Mo'ot, wo sie mindestens seit dem 22. August 2402 tätig war. Dort war sie mit der Entwicklung eines Nachfolgermodells der in die Jahre gekommenen GTEP Hermes beauftragt worden.

Ein Teil der Forschungsarbeiten fand auf der Raumstation GTU-Logistikzentrum Rho 1 der GTU Logistik in Rho Carinae statt. Am 24. August 2402 wird das Logistizentrum von Piraten angegriffen und McDonald entführt. Es ist möglich, dass die Piraten von dem Rettungskapsel-Projekt erfahren haben und selbst davon profitieren wollten. Mithilfe mehrerer Siedler gelang es, den Angriff zurückzuschlagen und McDonald zu befreien.

GTEP Hermes

Bild der Rettungskapsel

Am 11. April 2403 wurde die Entwicklung an der neuen GTEP Hermes MK 2 beendet und der Öffentlichkeit vorgestellt. Seitdem kann man bei der GTU die Rettungskapseln kaufen.

Als am 04. Juli 2403 ihr Vorgesetzter Mo'ot zum Leiter der GTU Logistik befördert worden ist, nahm sie die Leitungsposition der Entwicklungs- und Forschungsabteilung ein.

Advertisement