Drifting Souls Wiki
Advertisement
Sternensystemzahl
615

Ausschnitt der Sternenkarte Rhakaschs

Rhakasch ist ein Sternensystem, welches im Frühjahr 2404 entdeckt worden ist, und zwar durch Kräfte des Medjai, welche sich später zur Lukharna'e Rhenesch (LR) abspaltete.

Der Planet des Systems: K'Phakarr

Das System wurde im Anschluss durch die Lukharnae'e Rhenesch besetzt, benannt und bevölkert. In der ungefähren Mitte des Systems befindet sich der Planet K'Phakarr, welcher ebenfalls von der Lukharna'e Rhenesch annektiert und benannt worden ist. Sowohl der System- als auch der Planetenname sind vasudanischen Ursprungs.

Rhakasch unter Kontrolle des VI im August 2404

Ende August 2404 konnte mithilfe der Lukharna'e Rhenesch durch das Vasudanisches Imperium eine Arcadia-Handelsstation im System installiert werden; es handelt sich hierbei um die erste von Siedlern mitfinanzierte Handelsstation einer Hauptfraktion in den "neuen" Systemen (613 bis 620). Ebenfalls wurde 2404 mit Mitteln der LR ein Handelsposten der KaufhäuserDesWeltraums (KaDeWe) errichtet, die Handelsstation der "Lur'Paq Kala'ach Xina.".

Am 22. September 2404 greift die Galactic Terran-Vasudan Republic mit zwei Kampfverbänden die Jump-Node-Blockade der LR in Rho Carinae an, um nach Rhakasch vorzustoßen. Der Angriff schlägt fehl, die beiden angreifenden Flotten werden aufgerieben, die Flaggschiffe GTD Saint-Maur-des-Fossés und GTD Bremen zerstört und Tock Tick Tano kommt ums Leben. Der erste ernstzunehmende Angriff auf das System wurde somit abgewehrt.

Advertisement