Drifting Souls Wiki
Advertisement

Paul Wetzlawik oder (die) Wetzlawiks waren die Bezeichnungen eines NPCs (ID: -28). Die folgenden Informationen stammen überwiegend aus Com-Net-Beiträgen.

Geschichte[]

Paul Wetzlawik ist Anführer einer kriminellen Bande, die als "die Wetzlawiks" bezeichnet wird.

Die Gruppe besaß GTI Orbitaldepot und mehrere Schiffe und ließ dutzende Sklaven für sich arbeiten. Jene mussten unter unmenschlichen Bedingungen Muniton herstellen, welche die Wetzlawiks an unbekannte Personen oder Gruppierungen zu verkaufen schien. Auch mussten die Sklaven zu sexuellen Leistungen herhalten.

Bekannt wurde die Gruppe, als am 14. Dezember 2402 eine ihrer GTT Tritons auf unbekannte Art und Weise explodierte. In unmittelbarer Nähe der Explosion fanden Kräfte des Medjai und des Neo Terranischen Bunds Hinweise auf die Machenschaften der Gruppierung. Durch den Neo Terranischer Bund konnte im Zuge umfangreicher Fahndungsmaßnahmen und Auswertung der vorliegenden Erkenntnisse der Aufenthaltsort der Wetzlawiks ermittelt werden.

In einem Gefecht am 13. Februar 2403 wurden die Wetzlawiks durch die Neo-Terraner scheinbar vernichtet und Paul Wetzlawik gefangen genommen.

Advertisement