Drifting Souls Wiki
Advertisement

Die Optionen findet man in der Kopfzeile

Über die Optionen, auch bezeichnet als Einstellungen, kann der Spieler seinen Account verwalten. Die Optionen sind in verschiedene Abschnitte (Allgemeines, Name/Passwort, Erweitert und Löschantrag) aufgeteilt.

Allgemeines

Hier kann man u.a. sein eigenes Logo (Avatar) ändern und den Vacation-Modus (ugs. Urlaubsmodus) aktivieren.

Name/Passwort

Unter diesem Punkt lässt sich einerseits der eigene Spielername als auch das eigene Passwort ändern.

Erweitert

Der Schiffsgruppen-Multiplikator kann hier justiert werden. Er kommt zum Tragen, wenn mehere Schiffe desselben Typs in einem Sektor auftauchen und im Sensoren-Fenster dargestellt werden müssen. Ab einer gewissen, über den Mulitiplikator einzustellenden Menge werden die Schiffe automatisch gruppiert und so übersichtlicher dargestellt. Eine Schiffsgruppe kann über das Schiff zoom out.gif-Symbol geöffnet und über das Schiff zoom in.gif-Symbol geschlossen werden.

Das Tutorial kann hier beliebig oft ein- und ausgeschaltet werden.

Unter dem Punkt Diplomatie (Standard) kann man seine Standard-Beziehung (diplomatisches Verhältnis) zu allen anderen Spielern ändern. Beispielsweise können so alle Spieler auf "feindlich" gestellt werden. Über die Profile der anderen Spieler können nachträglich auch Ausnahmen von der Standard-Einstellung gemacht werden.

Die Personennamen-Einstellung regelt die automatische Benennung der Offiziere. Werden neue Offiziere ausgebildet, erhalten sie automatisch einen Namen. Unter dieser Einstellung kann man regeln, ob die Namen ägyptisch, englisch, französisch, spanisch oder (alt)-vasudanisch sein sollen. Jeden Offizier kann man später noch beliebig oft umbenennen.

Die Schiffsnamen-Einstellung funktioniert ähnlich wie die Personennamen-Einstellung. Der erste Regler bestimmt die Bezeichnung der Schiffklasenabkürzung. Der zweite Regler bestimmt den den Automatismus der Namensgebung des Schiffes. Auch Schiffsnamen können später beliebig oft geändert werden.

Über die Mitteilungs-Optionen kann man auswählen, zu welchen Ereignissen man eine automatisch generierte PM erhalten möchte.

Der NotifyMyDevice API-Key ist eine Zeichenfolge, die es dem Spieler ermöglicht, mit der App NotifiyMyDevice sich PMs via Push-Benachrichtigung auf ein mobiles Endgerät (z. B. Mobiltelefon) senden zu lassen (siehe hier für weitere Informationen).

Löschantrag

Über den Unterpunkt Löschantrag lässt sich der Spieleraccount löschen. Es ist hierbei möglich, seine Accountaufgabe zu begründen. Einige Wochen nach Stellen des Löschantrags wird der Account unwiederbringlich gelöscht. Bis zur unwiederbringlichen Löschung lässt sich das Löschen des Accounts über eine Kontaktaufnahme zu den Entwicklern - beispielsweise über das Kolonialamt oder Yuma - stoppen.

Advertisement