Drifting Souls Wiki
Advertisement
Sternensystemzahl
616
Neo Polaris

Ausschnitt aus der Sternenkarte von Neo Polars

Neo Polaris ist ein Sternensystem, welches am 11. März 2404 vom Neo Terranischen Bund (NTB) entdeckt wurde. Mit der Entdeckung der neuen Heimat war für die Mitglieder des Bundes klar, dass das System in Andenken an die alte Heimat der Neo-Terranische Front (NTF) „Neo Polaris“ genannt werden soll (→ siehe auch: Polaris).

Der grüne Planet in seiner Mitte wurde fortan Viridian genannt. Der Neo Terranische Bund benannte ihn nach seinem auffälligstem Merkmal, den riesigen Waldgebieten, in welchen die ersten Kadetten ihr Training aufnahmen. Viridian ist von einem dichten Nebelring umgeben, welcher durch die Anziehungskräfte des Mondes Arkos im Nordwesten des Systems in eine Wellenform gezwungen wird.

Im Mai 2404 konnte ein Franchise der GTU aus den Mitteln des Bundes finanziert werden, welches von der Neo Polaris Kontor GmbH als Teil der KaufhäuserDesWeltraums geleitet wird (siehe Handelsstation der "Neo Polaris Kontor GmbH"). Am 10. September wurde ein Handelsposten der NTF in Neo Polaris durch Fördermittel des NTB errichtet.

Im September 2404 greift die Galactic Terran-Vasudan Republic mit zwei Kampfverbänden die Jump-Node-Blockade des NTB in Rho Carinae an, um nach Neo Polaris vorzustoßen. Der Angriff schlägt fehl, die beiden angreifenden Flotten werden aufgerieben. Tick Tock Tano kommt kommt in NTB-Gefangenschaft. Der erste ernstzunehmende Angriff auf das System wurde somit abgewehrt.

Advertisement