Drifting Souls Wiki
Advertisement
WhiteGNN

Ankündigung von Whites Amtsübernahme

Korrigan White war seit dem 27. April 2386 der Pressevorsitzende des Galactic News Networks (GNN) und somit der Chef des Nachrichtenunternehmens. Zuvor übte er das Amt als Stellvertreter unter Novil Ariandis aus. Im Zuge der Versetzung in den Ruhestand übernahm White das Amt Ariandis'.

Korrigan White war eine bunte, auffallende Persönlichkeit mit einem ganz speziellen Modestil. So trug er stets einen langem, im Alter grauen Bart, seinen ikonischen Sombrero und eine blickundurchlässige Sonnenbrille.

White war GNN-Chef bis zum 30. Mai 2406, als er an jenem Tag einem Herzinfarkt erlitt. Bis zu seinem Tode näherte sich der Nachrichtensender immer weiter dem Arkonidischen Imperium (Spieler Ark Industries, ID 4550) an. So wurde GNN zunehmend von Arkon finanziert und hatte seinen Sitz in arkonidischen Räumlichkeiten. Nach dem Tod von White übernahm der bisherige Verbindungsmann zwischen Arkon und GNN, Aragon da Ariga, seinen Posten.

Advertisement