Drifting Souls Wiki
Advertisement
Die nachfolgenden Informationen basieren auf den Geschehnissen aus Freespace 1 und 2. Die GTA selbst kam in Drifting Souls 2 nie vor, wenngleich ihr Wirken bis heute Auswirkungen auf das Rollenspiel hat.

Die Galactic Terran Alliance / Galaktische Terranische Allianz (GTA) war eine Fraktion, die von der menschlichen Rasse nach rasanten politischen Umwälzungen gebildet wurde, die die Jahre nach der Entdeckung des Subraums durchzogen. Der weltraumgestützte Militärflügel der GTA war als GTA League of Defense bekannt. Der Nachrichtendienst des GTA war der Galactic Terran Intelligence (GTI), welcher später gegen die GTA rebellierte (siehe Hades-Rebellion).

Ähnlich wie das Parliamentary Vasudan Empire war auch die GTA eine große Triebfeder für die Technologieforschung. So existieren diverse terranische Schiffsentwicklungsfirmen wie beispielsweise die RNI Systems, aber es wurde auch eigenständig an neuen Technologien geforscht. So hat u. a. die GTI die Fregatte GTFf Saphah entwickelt.

2345 wurde die GTA Teil der Galactic Terran-Vasudan Alliance. Endgültig hörte die GTA mit Gründung des Galactic Commonwealth of Planets (in Drifting Souls 2) auf, zu existieren.

Bekannte Raumflugkörper/Schiffe[]

Diese Liste ist nicht abschließend.

Bekannte Personen[]

Diese Liste ist nicht abschließend.

Advertisement