Drifting Souls Wiki
Advertisement
GTVE

Emblem der GTVE

GTVE2
Fraktionen
Hauptfraktionen
Nebenfraktionen
Ehemalige Fraktionen
* = bei diesen Fraktionen können Loyalitätspunkte gesammelt werden.
* = bei diesen Fraktionen kann der Bau von Fraktions-Handelsposten angefordert werden.
* = bei der GTU siehe zu anforderbaren Handelsposten KaufhäuserDesWeltraums.

Das Galactic Terran-Vasudan Empire (GTVE) war eine ehemalige Fraktion, die 2388 aus dem Galactic Commonwealth of Planets (GCP) entstanden ist. Damals spaltete sich das GCP in die GTVE und die Konföderierte Stellare Allianz (KSA) auf. Erster Anführer des GTVE war Großkonsul Manuel Shatner. Dieser führte das GTVE bis zum 2391 an, als er und andere GTVE-Führungskräfte vom Sternenbund in einer Schlacht umgebracht wurden. Die Führung übernahm Von Wolfenstein bis zu zu seinem Tod am 10. September 2398 (vermutlicher Anschlag der Shivaner auf von Wolfensteins Hauptquartier), anschließend übernahm Captain Orlene Shepard das Kommando.

Der spätere Wandel zur Republic (RPG)[]

Empire und Republic

Ankündigung im Com-Net: Das Empire wird zur Republic

Später entwickelte sich aus dem GTVE die Galactic Terran-Vasudan Republic (GTVR). Dies geschah durch Sternenadmiral Orlene Shepard, welche als einstige Imperatorin des Empires selbiges demokratisierte und zur Republic wandelte. Dies geschah insbesondere als Reaktion auf diverse äußere Gefahren, denen man sich zu stellen hatte. Man hoffte, unter anderem durch die Wandlung zur Republik mehr inneren Zusammenhalt und neue Mitglieder gewinnen zu können.

Bekannte Personen des GTVE[]

Diese Liste ist nicht abschließend.

Advertisement